Vertical Farming: Geht's zukünftig mit uns aufwärts?


Innovation

Vertical Farming: Was kann es? Welche Vorteile bringt es mit? Wie umweltfreundlich ist es?

Die Tagesschau gibt einen Einblick in die Funktionen und Versprechen von Vertical Farming. In Verwendung sind Led-Licht statt Sonnenlicht und flüssiger chemisch-synthetischer Dünger statt Erde. Im Vergleich zu anderen konventionellen erdelosen Anbausystemen verbraucht es zwar weniger chemisch-synthetischen Dünger, weniger Fläche, Wasser und keinen chemisch-synthetischen Pflanzenschutz. Allerdings benötigt es mehr Strom und mehr CO2. Die Anbauform eignet sich besonders für Blattgemüse.

Vertical Farming - Das Gewächshaus der Zukunft?

Vertical Farming verspricht frisches Gemüse ohne Ungeziefer und Pestizide und all das ganz umweltfreundlich. Geht die Rechnung auf?

Posted by tagesschau on Mittwoch, 17. Mai 2017